Kindervorlesung in der Lernwerkstatt Oberlahn

In der letzten Ferienwoche war ich in Merenberg um in Zusammenarbeit mit der Lernwerkstatt Oberlahn eine Kindervorlesung halten zu dürfen.

Die Kinder bekamen innerhalb eines kleinen Vortrags, der mit anschaulichen Experimenten gespickt war, einen Einblick in die Bionik.

Was ist Bionik? Und wer war der erste Bioniker… mit unseren Augen und unserer eigenen Geschicklichkeit sind wir der Natur auf die Schliche gekommen und haben erkannt, dass man noch viel von ihr lernen kann.

LotusLotuseffekt

HubschrauberAhorn-Flugsamen

protokollierenJeder echte Naturforscher schreibt seine Beobachtungen in ein Forscherheft!

Und was ein richtiger Bionik-Forscher ist, der hält immer die Augen offen um ja keine neue Entdeckung zu verpassen. Und so fand ein kleiner Teilnehmer hinter einem Vorhang eine kleine Mumie. Ja wirklich….  Was war das ein Staunen, als ich den Fund unter dem Vorhang hervorgeholt hatte und alle die kleine Fledermaus betrachten konnten.

Fledermausmumie

In diesem Sinne: Immer schön die Augen offen lassen!

Liebe Grüße

Steph

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.